Chris Lechner ist seit 2013 sesshaft in Bern, wo er mit seiner Frau Sunita Asnani lebt und arbeitet. Er ist in Burma geboren und in Indien aufgewachsen.

 

Nach einer Karriere als Solist in den Hamburger und Zürcher Tanzkompagnien sowie im Stuttgarter Ballet, bezieht er seit 1996 als freischaffender Künstler verschiedenste Ansätze aus den Bereichen der neuen Körperarbeit und Performance Kunst in seine Arbeit ein. Dabei interessiert ihn vor allem das Potential der interdiszplinären Kollaboration.

Er arbeitet als Performer mit Vorliebe für Experimente und Labs,  die Fragen nach Ästhetik und sozialer Relevanz mit dem Crossover von Kunst und neuen Anwendungsgebieten vereinen.

Sunita Asnani ist Bewegungskünstlerin mit einem Hintergrund als Religionssoziologin und Erwachsenenbildnerin. Nebst ihrer Arbeit als Künstlerin engagiert sie sich in diversen innovativen Start-ups und Organisationen wie Powercoders und Effinger Coworking.

 

In der Schweiz geboren fing sie im Alter von fünf Jahren an, Ballett zu tanzen. Als junge Erwachsene reiste sie nach Indien und widmete sich dem Studium des nordindischen, klassischen Gesangs und der Tanzform Kathak. Später praktizierte sie Contact Improvisation, Neuer Tanz, argentinischen Tango und zeitgenössischen Tanz.

Seit 2011 lebt sie mit ihrem Mann, Chris Lechner, in Bern und entwickelt Performance- und Installationsarbeiten sowie Formate, in denen sie kreative Prozesse mit dem Medium Körper und Bewegung für verschiedene Zielgruppen vermitteln.

Myrielle Hitz ist Ärztin. Sie ist in Deutschland geboren und seit 2006 in der Schweiz und Bern Zuhause.

 

Ihre Leidenschaft für Bewegung und Tanz begann im Alter von 6 Jahren mit Ballett und Modern Dance. 2007 nahm sie eine Auszeit von der Medizin und schulte sich in "Contact Improvisation" und "Axis Syllabus" in den USA und Europa.

 

Die unstillbare Neugier für den Zusammenhang zwischen Bewegung und Mechanik und die Liebe zur Medizin brachte sie schliesslich zur Orthopädie und Traumatologie des Bewegungsapparates. Heute ist sie orthopädische Chirurgin mit Spezialgebiet Fuss- und Sprunggelenkschirurgie in eigener Praxis in Bern.

Bei bend-it engagiert sie sich ehrenamtlich als Vereinsvorstand.

Bank: PostFinance 

Kontoinhaber: bend-it

Kontonummer: 61-444374-8

IBAN: CH64 0900 0000 6144 4374 8

BIC: POFICHBEXXX